Mit der innovativen Printengine von INCONY den Wettbewerb überflügeln

Printkataloge, Preislisten und Datenblätter sind seit Jahren wichtige Verkaufsunterlagen. Mit dem kürzeren Time-to-Market vieler Produkte müssen immer mehr Daten in immer kürzeren Zeiten in Produktunterlagen zusammen gestellt werden. Außerdem sind immer mehr Sprachen gefragt, da viele Unternehmen erkannt haben, dass Produktdokumente in der Sprache des Kunden in hohem Maße verkaufsfördernd wirkt. Relativ neu sind Anforderungen zu individualisierten Kataloge, wie z.B. Neuheitenkataloge, Oldtimerkataloge, Kundenkataloge

 

Immer mehr Produktdokumente in immer mehr Sprachen in immer kürzerer Zeit

 

Damit auch Sie Ihre Produktdokumente immer schneller in immer mehr Sprachen erstellen können, ohne Ihr Personal aufzustocken, können Sie von INCONY Ihre Kataloge, Preislisten, Datenblätter,... automatisieren lassen. Mit der technologie-führenden Printengine ANTEROS.print können Sie Kataloge komplett oder in beliebigen Auszügen per Knopfdruck generieren, ganz ohne Satzsystem wie Indesign. Damit können auch Ihre Vertriebler selber mal einen Katalogauszug für ein Angebot generieren oder einer Ihrer Händler ein Teilsortiment von Ihnen mit Ihrem und seinem Logo per Knopfdruck und über ein Webformular einfach und schnell generieren.

 

INCONY hat schon viele, selbst komplexe Kataloge zu 100% automatisiert (Katalog-Beispielseiten siehe oben).
Profitieren auch Sie von diesem Technologievorsprung!

 

Die Produktdaten für die Printdokumente können Sie entweder aus bestehenden Systemen (ERP, CAD,...) übernehmen oder im PIM-Modul von ANTEROS selber für Print, Web, Apps zentral und sehr effizient pflegen.