WML

Abkürzung für "Wireless Markup Language". WML ist eine auf XML basierende Auszeichnungssprache, die speziell für die Anzeige von Websites auf mobilen Endgeräten mit kleinem Bildschirm entwickelt wurde. Der WML-Code wird zunächst in einen speziellen Binärcode umgewandelt und kann dann von den mobilen Entgeräten angezeigt werden. WML ist ein Teil des WAP (Wireless Aplication Control), das den Datenaustauch zwischen mobilem Entgerät und Web-Server ermöglicht und regelt.