Online-Seminar - Webshops für Ersatzteile (kostenfrei)

Dass man mit Webshops einen neuen Vertriebskanal eröffnen kann, haben inzwischen auch technische Branchen erkannt. Insbesondere der Vertrieb von Ersatzteilen kann lukrativ werden, wenn man den Shop für die Kunden gut nutzbar umsetzt.

Im Seminar zeigen wir wichtige Aspekte für Ersatzteil-Shops auf und veranschaulichen diese anhand von konkreten Webshops aus der Praxis.


Informieren Sie sich gratis und unverbindlich.

Seminar-Themen zum Aufbau eines Ersatzteilshops

  • Wie kann ich mit möglichst wenig Zusatzaufwand für den Shop direkt Stücklisten und Explosionszeichnungen nutzen?
  • Wie kann ich ggf. weitere Informationen wie Bilder, Marketingtexte, Übersetzungen in den Produktdaten ergänzen?
  • Wie kann der Nutzer komfortabel nach den Ersatzteilen suchen?

 

Diesen Fragen gehen wir in diesem Seminar nach und veranschaulichen mögliche Ansätze anhand von konkreten Anwendungsbeispielen.

Das nächste Online-Seminar hierzu finden statt am:

31.01.22, 09:30 - 10:00

Seminaranmeldung

Referentin

Frau Dr. Radeke hat Informatik studiert und im Bereich Datenbanken promoviert. Seit 1996 führt sie Projekte und Beratungen durch im Kontext von Produktdaten, PIM, Crossmedia-Publishing, webbasierten Anwendungen und Webshops. Sie führt das aufgeführte Online-Seminar durch und berät Sie auf Wunsch auch anschließend, wie man Ihre Anforderungen in einem Projekt umsetzen könnte und mit welchen Kosten zu rechnen ist.

Foto von der Webinar-Referentin

Keine Zeit? Buchen Sie einen individuellen Termin!

Wenn Sie zu dem / den genannten Termin(en) keine Zeit haben, sich aber dennoch für das Seminar interessieren, dann können wir mit Vorlauf von 1-2 Werktagen nur für Sie dieses Seminar unverbindlich und kostenfrei durchführen. Tragen Sie in dem Fall Ihre Anmeldedaten und Wunschtermine in das Formular ein.