PIM mit Im-/Exporten für Automotive Formate, Print-Kataloge auf Knopfdruck, Webshops und Apps

Die INCONY AG hat eine langjährige TecDoc-Erfahrung und führt seit mehr als 15 Jahren Projekte für verschiedene Automobilzulieferer durch.

 

Automotive-Branchenlösung von ANTEROS

Beispiel eines EXCEL-Exports von TecDoc-Daten

Die Automotive-Branchenlösung von ANTEROS ermöglicht Ihnen modular folgende Funktionen:

  • Zentrale Produktdatenpflege (PIM) Ihrer Produktdaten und Fahrzeugverknüpfungen. Dabei können Sie nicht nur die TecDoc-Fahrzeugstämme (Hersteller, Modelle, PKW, NKW) nutzen, sondern können weitere Fahrzeuge, Modelle, Fahrzeuge und Generische Artikel anlegen, z.B. für Fahrzeuge aus dem Agrarbereich, für Motorräder etc.. Damit können Sie Ihr gesamtes Produktsortiment mit ANTEROS pflegen und nicht nur die für TecDoc relevanten Produkte.
  • Import und Export von Produktdaten in Formaten wie TecDoc, Aces/Pies, XML, CSV, EXCEL,.... Außerdem haben Sie weitergehende Funktionen als in TecDoc-Pflegesystemen, z.B. um Attribute an Crossreferenzen zu pflegen, Workflows zu definieren, selber Qualitätsprüfreports anzulegen usw..
  • Schnittstellen zu Systemen wie ERP, CAD, PLM, Shopsysteme
  • Webshops mit komfortabler Suche über Fahrzeuge, Fahrzeugkriterien, Produktkriterien, etc. optional mit Warenkorb und Bestellintegration mit dem ERP-System; kunden-individuell anpassbar
  • Apps zur gezielten Suche nach Ihren Produkten über Fahrzeuge, Fahrzeugkriterien, Produktkriterien, etc. optional mit Warenkorb und Bestellintegration mit dem ERP-System; kunden-individuell anpassbar
  • Vollautomatisierte Printkataloggenerierung, sogar mit automatisierter Verdichtung der Fahrzeugverwendungen; Layout und Verdichtungsregeln sind individuell auf Ihre Wünsche anpassbar
  • Etikettengenerierung aus zentral gepflegten Produktdaten; Barcodes sind automatisch aus EAN generierbar und QR-Codes aus URLs
Beispiel-Dokumente, die mit ANTEROS.print automatisiert wurden

 

Printkataloge per Knopfdruck

  • Printdokumente lassen sich kostengünstiger, schneller und aktueller erstellen.
  • Sie können Kataloge komplett oder in Auszügen über die Web-Oberfläche von ANTEROS generieren - ein neuer Trend, der erst mit dieser Technologie wirtschaftlich möglich ist. Ohne Mehraufwand erstellen Sie, Ihre Partner oder sogar die Kunden Teilkataloge, z.B. Oldtimer- oder LCV-Katalog. Der neue Service kommt sehr gut an!
  • Das Generieren von Printkatalogen dauert weniger als ein Zehntel der zeit, die andere Systeme beanspruchen würden, was gerade in der Zeit kurz vor Drucklegung wichtig ist.
  • Selbst die für viele TecDoc-Firmen wichtige Datenverdichtung erfolgt automatisiert.
Referenzen von ANTEROS.web-Lösungen mit TecDoc-Daten

 

Webkataloge, -shops und Apps mit komfortabler Suche

  • Neben Artikel-, Universalteil- und Fahrzeugsuche gibt es auch eine kombinierte Expertensuche
  • Auch unscharfe Suchanfragen, z.B. ohne generische Artikel, möglich
  • Übersichtlicher Produktvergleich
  • Optional mit Bestellfunktionen (Shop)
  • Kundenpreis und Verfügbarkeit lassen sich über eine Schnittstelle zum ERP/Teccom anzeigen
  • Tagesaktuelle TecDoc-Daten sind möglich
  • Auszugskataloge on-demand aus der Experten suche oder Sammelmappe generierbar

 

Komfortable Medienverwaltung

  • Bilder und Dokumente können effizient verwaltet und web-basiert gesucht werden.
  • Bilder in andere Formate konvertierbar

 

Marcel Bäumer, TRW

"ANTEROS kann als einzige Software TecDoc-Kataloge vollautomatisch generieren. Alle Seiten und Inhalte werden automatisch generiert inkl. Piktogrammübersicht, Fahrzeugverwendung mit Verdichtung, Infoseiten und Schmuckseiten. Früher müssten wir das zum großen Teil noch in einem Satzsystem mauell erstellen oder nacharbeiten. ANTEROS ist durch unsere Übernahme durch ZF nun auch für ZF interessant, da deren jetziges Katalogsystem STIBO keine vollautomatische Katalogerstellung erlaubt, weder von den ZF-Katalogen noch von den bestehenden, schon automatisierten TRW-Katalogen"

- Marcel Bäumer, ZF TRW