J2ME

Abkürzung für Java 2 Micro Edition. Eine hoch-optimierte, "schlanke" Java-Laufzeit-Umgebung (d.h. kurze Programmlaufzeiten, geringer Code und damit geringer Speicherbedarf) für den Einsatz in Produkten wie Handhelds, Kartenlesern, Pagern, PDA, Palmtops, Telefonen, Set-Top-Boxen, Navigationssystemen und Maschinen-Steuerungen. Die Standardversion heißt J2SE und die Unternehmensversion für komplexere Anwendungen J2EE.

Siehe auch: http://java.sun.com/j2me/