Router

Ein Router ist ein Vermittlungsrechner, der am Aufbau einer Verbindung in einem Computernetz mit Paketvermittlung, z.B. dem Internet, beteiligt ist. Solche Rechner leiten ("routen") die Datenpakete anhand der Adresse eines routerfähigen Protokolls zum jeweiligen Zielrechner. Die Adresse wird im Header eines Datenpakets ermittelt, in welches Subnetz, an welchen anderen Router oder Rechner er die Daten zu senden hat und entscheidet sich für den jeweils schnellsten Weg.