SSL (Secure Sockets Layer)

Secure Sockets Layer ist ein Protokoll, mit dem elektronische Geschäftsvorgänge im Internet sicherer gemacht werden sollen. SSL wurde geschaffen, um die Datensicherheit zwischen Applikationsprotokollen (z.B. HTTP, Telnet, FTP u.a.) und dem Übertragungsprotokoll TCP/IP zu fördern. Das Sicherheitsprotokoll SSL sorgt für Datenverschlüsselung, Server-Authentifizierung, Vollständigkeit der Mitteilung und Kundenidentifizierung bei einer TCP/IP-Verbindung.