Expansion erfordert neue Räume - INCONY kauft Grundstück im Technologiepark

INCONY gewinnt stetig neue Kunden dazu und darf bei vielen bestehenden Kunden immer neue Teilprojekte oder Erweiterungen umsetzen. Das erfordert Wachstum im INCONY-Team und regelmäßig neue Mitarbeiter. Aber zum Glück bietet die Informatikstadt Paderborn, seine zahlreichen IT-Bildungsstätten und die in Informatik sehr gut gerankte Universität Paderborn genügend Nachwuchsoptionen.

Noch vor zwei Jahren konnte INCONY im jetzigen, angemieteten Gebäude eine zusätzliche Etage anmieten, aber schon in wenigen Jahren wird auch dieser Platz wieder zu eng werden. Daher hat sich der Vorstand von INCONY schon letztes Jahr an den Technologiepark Paderborn gewendet, um über ein Grundstück zu verhandeln. Nun ist der Vertrag beim Notar ratifiziert. Die Planung für das neue Gebäude soll aber besonnen und mit genügend Zeit durchgeführt werden.

 

GoogleMaps Ansicht auf das neue INCONY-Grundstück
Vertragsunterzeichnung für das Grundstück beim Notar
INCONY-Vorstand auf dem neuen INCONY-Grundstück im Technologiepark, im Hintergrund das jetzige Gebäude
INCONY-Vorstand auf dem neuen INCONY-Grundstück im Technologiepark
INCONY-Vorstand auf dem neuen INCONY-Grundstück im Technologiepark, im Hintergrund die Parkpalette für entspanntes Parken vor der Tür
INCONY-Vorstand auf dem neuen INCONY-Grundstück im Technologiepark