GI-Logo

Im folgenden listen wir Informatik-Veranstaltungen in der Region OWL auf. Die Vorträge sind offen für alle Interessierten und entweder kostenfrei oder bieten für GI-ler vergünstigte Konditionen an.

vortraege

Kommende Veranstaltungen:

Wann? Was? Wo? Wie teuer?
20.09.2017, 17:00-19:00 IT-Unterstützung beim 3D-Druck
Additive Fertigungsverfahren mithilfe von 3D-Druckern bieten inzwischen breite Einsatzmöglichkeiten in Industrie, Medizin, usw. Im Vortrag werden die unterschiedlichen Verfahren der Additiven Fertigung vorgestellt. Anschließend werden verschiedene Abschnitte der Prozesskette betrachtet und der vielfältige Einsatz von IT-Systemen dargestellt. Abschließend geht es um die Kopplung der Additiven Fertigung mit weiteren innovativen Technologien (Virtual und Augmented Reality) im Kontext von Industrie 4.0.
Referent: Patrick Taplick, Uni. Paderborn
Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostenlos, Anmeldung unter dieser URL
12.10.2017, 17:00-19:00 Progressive Web-Apps mit Angular
Sind JavaScript-Frameworks auch geeignet für komplexe und anspruchsvolle Applikationen? Wie steht es um Wartbarkeit und Erweiterbarkeit? Das bekannte Open-Source-Framework Angular aus dem Hause Google bietet seit der Version 2 eine vielversprechende Basis für anspruchsvolle Applikationen (nicht nur) im Web. Die Teilnehmer erhalten einen kompakten Überblick über mögliche Einsatzszenarien sowie Erfolgsfaktoren und Risiken im Einstieg in das Framework.
Referent: Jens Binfet, S&N
Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostenlos, Anmeldung unter dieser URL
07.11.2017, 17:00-19:00 Digitale Plattformen für Industrie 4.0
Als Industrie 4.0 wird die Integration von Produktion mit modernster Informations- und Kommunikationstechnik bezeichnet. Daraus entstehen häufig unternehmensübergreifende Wertschöpfungsnetzwerke, in die auch der Endkunde einbezogen werden kann. Der Vortrag gibt einen Überblick über einige für Industrie 4.0 relevante Technologien und zeigt auf, welche Bedeutung digitale Plattformen für die Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen im Kontext von Industrie 4.0 haben.
Referenten: Dr. Wolfgang Thronicke, Gudrun Tschirner-Vinke (Atos Deutschland, C-LAB)
Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostenlos, Anmeldung unter dieser URL