GI-Logo

Im folgenden listen wir Informatik-Veranstaltungen in der Region OWL auf. Die Vorträge sind offen für alle Interessierten und entweder kostenfrei oder bieten für GI-ler vergünstigte Konditionen an.

vortraege

Kommende Veranstaltungen:

Wann? Was? Wo? Wie teuer?
13.06.2018, 17:00-19:00 Blockchain revolutioniert das digitale Business
BlockChains sind fälschungssichere, verteilte, redundante Datenstrukturen, in denen Transaktionen in der Zeitfolge protokolliert, nachvollziehbar, unveränderlich und ohne zentrale Instanz abgebildet sind. Somit lassen sich Eigentumsverhältnisse direkter und effizienter als bislang regeln, da eine lückenlose und unveränderliche Datenaufzeichnung gewährleistet wird. Im Vortrag werden nicht nur die Techniken beleuchtet, sondern auch die Chancen und Risiken aber auch Sicherheitsherausforderungen. .
Referent: Prof. Dr. Norbert Pohlmann, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen
Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostenlos, Anmeldung unter dieser URL
14.06.2018, 11:00-13:15 Vorträge zu Collaboration, Business Process Management und Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
anschließend optional: Golftunier
Golfclub Haxterpark, Paderborn kostenlos, Anmeldung unter dieser URL
14.06.2018, 18:00-20:00 Endlich! Inelligente Computer
Marc Rohlfing, Dozent, Bielefeld Maschinen lernen, Künstliche Intelligenz, Deep Learning – das sind Begriffe, die gerade inflationär Anwendung finden und angeblich alles umkrempeln werden. Wie und wann unsere Computer intelligent werden, ob überhaupt und ob wir uns darüber Sorgen machen müssen, soll im Vortrag besprochen werden.
Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostemlos, keine Anmeldung erforderlich
23.06.2018, 14:00-20:00 Tinkering Day: Über, mit und durch Medien lernen
An iesem Mitmach-Nachmittag wird erläutert, wie man sinnvoll mit Elektronik und modernen Medien umgehen kann. Kinder und Jugendliche können gemeinsam mit ihren Eltern tüfteln, testen und programmieren. Sie greifen zum Lötkolben, bringen LEDs zum Leuchten und starten spannende Apps. Ein Team der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) steht mit Rat und Tat bereit und beantwortet Fragen rund um Digitales im Kinderzimmer.
Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostemlos, keine Anmeldung erforderlich
11.10.2018, 17:00-19:00 Eliminierung von Sabotageakten und Hackerangriffen
Cyber Angriffe werden immer erfolgreicher. Da ist es nur ein kleiner Schritt von der sanften Beschädigung eines Systems bis zum Totalausfall. Doch dieses Scenario wird mit End-Point-Security-Lösungen , Firewalls und weiteren Schutzschilden nicht abgedeckt. Der Vortrag zeigt echte Sabotageakte und liefert Konzepte wie Sie schon vor dem Schaden eine kluge Abwehr organisieren können. Referent: Andreas Roscher, AROSOFT network aus Berlin
Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostenlos, Anmeldung unter dieser URL
22.11.2018, 17:00-19:00 Hochleistungsrechner
Auch wenn PCs und Unternehmensserver immer leistungsfähiger werden, gibt es stets neue oder komplexere Herausforderungen in Wissenschaft und Technik, die ein Vielfaches an Rechenleistung verlangen. Aktuelle Beispiele, die an der Universität Paderborn erforscht werden, sind die Steigerung des Wirkungsgrades von Solarzellen oder die Untersuchung der Lichtstreuung an Staub und Eisteilchen in der Atmosphäre und im Weltall. Um die Berechnungszeiten für solche Anwendungen im Bereich von Stunden oder Tagen zu halten, sind Hochleistungsrechnern notwendig. Im Vortrag werden aktuelle Anwendungen von Hochleistungsrechnern, Forschungsfragen und technologische Herausforderungen für den sicheren und effizienten Betrieb von Hochleistungsrechnern erläutert. Referent: Prof. Dr. Christian Plessl, Uni. Paderborn
Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostenlos, Anmeldung unter dieser URL