ANTEROS in der Bau-Zulieferer-Branche

Digitalisierung von Bau-Zulieferern

INCONY unterstützt Sie bei allen Digitalisierungsthemen, die sich auf Ihre Produktdaten beziehen. Zum einen hilft Ihnen die INCONY-Software ANTEROS sehr effizient und sogar international Ihre Produktdaten zu pflegen (PIM, MAM), zum anderen können Sie mit diesen Daten professionelle Webshops, Onlinekataloge, Apps, Kataloge, Datenblätter, Etiketten u.v.m. erstellen.

Herausforderungen der Digitalisierung für Bau-Zulieferer

Produktdaten werden im Zeitalter der Digitalisierung immer bedeutender. Man nennt sie auch schon das neue Firmen-Gold.

 

Aber bei vielen Händlern und Herstellern der Bau-Branche sind die Produktdaten noch über mehrere "Inseln" verstreut: Basisdaten der Produkte wie Artikelnummer, -name und -preis befinden sich in der Regel im ERP-System, andere Daten werden vielleicht für BIM oder ETIM aufbereitet und wieder andere Daten und Bilder finden sich einzig in Dateien für Kataloge, Webshops oder Apps wieder. Zusätzlich fragen Kunden und Partner vermehrt Produktdaten in verschiedenen Sprachen und Formaten an. Wenn auch Ihre Produktdaten noch in mehreren Systemen gepflegt werden, benötigen Sie viel Zeit, um die Daten überall aktuell zu halten. Außerdem können bei der Datenpflege schneller Fehler passieren, wenn Sie beispielsweise die Daten auf einer Insel, z.B. dem Katalog, überarbeiten, und es auf den anderen Inseln vergessen.

ANTEROS unterstützt Sie bei der Digitalisierung

Die Software ANTEROS ermöglicht Ihnen, Ihre Produktdaten inklusive BIM-Strukturen sowie Produktbildern, Dokumenten und Videos zentral in einem System zu pflegen und dort effizient zu bearbeiten. Außerdem können Sie über ANTEROS-Module Ihre Onlinepräsenz durch professionelle Webshops, Onlinekataloge und Apps verbessern und Kataloge, Datenblätter und Preislisten automatisiert ausleiten. Um die im PIM gepflegten Daten in anderen Systemen zu verwenden, bietet ANTEROS eine Vielzahl von Exportformaten und Schnittstellen, z.B. zu Ihrem ERP-, CAD- oder PLM-System, an.

ANTEROS unterstützt die Digitalisierung Ihrer Produktdaten in der Bau-Branche

Welchen Nutzen bietet ANTEROS in der Bau-Branche?

Interner Nutzen

  • Deutliche Zeitersparnis für Ihre Mitarbeiter bei der Suche nach Produktinformationen
  • Ihre gesamte Produktpalette wird vollständig mit allen dazugehörigen Daten, Bildern und Dokumenten dargestellt
  • Produktdaten lassen sich auch über nationale Grenzen hinaus pflegen
  • Gleichzeitige Verwaltung von BIM-, ETIM- und firmeninternen Datenstrukturen
  • Hohe Geschwindigkeit bei der Zusammenstellung und Aufbereitung von Produktdaten für Anfragen aus Vertrieb und Produktmanagement
  • Kataloge, Datenblätter, Preislisten oder Etiketten lassen sich in Ihrem Firmen-Design vollautomatisiert generieren
  • Ihre Online-Präsenz lässt sich durch ANTEROS-Webshops, -Onlinekataloge und -Apps ausbauen
 

Externer Nutzen

  • Vollständige, konsistente und aktuelle Informationsquelle für Ihre Partner und Kunden
  • Nutzen von Cross-Selling-Potentialen, indem Sie Produktverknüpfungen für Zubehöre, Ersatzteile usw. hinterlegen
  • Flexible und schnelle Aufbereitung von Produktdaten in vielen Formaten für Anfragen Ihrer Partner und Kunden
  • Bereitstellung von BIM-Daten für Ihre Kunden und Partner
  • Beliebige Auszugskataloge lassen sich ohne viel Aufwand von Ihnen, Ihren Partnern oder Kunden erstellen
  • Durch komfortable Suchmöglichkeiten in Ihrem Webshop finden Kunden, Händler und Partner verlässlich das richtige Produkt mit einer Vielzahl von Produktinformationen und optional einer Bestellfunktion
  • Neben Webshops können Apps verwendet werden, um Ihren Kunden Funktionen wie eine Barcode-Suche anzubieten
 

„Wir haben in nur zwei Jahren das PIM-System aufgebaut, Preislisten für mehrere Länder mit ANTEROS automatisiert, Daten für Arge und Datanorm exportiert und den Webkatalog aufgebaut. Enorm! ANTEROS ist sehr gut bedienbar. Der partnerschaftliche Umgang und die Kunden-Orientierung von INCONY haben mich zu jedem Zeitpunkt überzeugt."

TECE
Holger Kleine-Tebbe, TECE

Wie ANTEROS Ihnen gezielt helfen kann

ANTEROS-PIM
ANTEROS Importe, Exporte und Schnittstellen
ANTEROS-Übersetzungshilfe
ANTEROS-Qualitätsmanagement
ANTEROS-Printgenerierungen
ANTEROS-gesteuerte Webshops

Effiziente Produktdatenpflege (PIM/PXM)

Ihre Produkte können mit allen wichtigen Produktinformationen, technischen Kenndaten und Produkterfahrungen zentral in einem System gepflegt und sogar zueinander in Beziehung gesetzt werden. Es lassen sich hierbei mehrere Klassifikationen parallel pflegen. So können Sie einen Kategorienbaum für den BIM-Austausch aufbauen und gleichzeitig ebenfalls eine Datenstruktur erstellen, die an Ihre Firmenbedürfnisse angepasst ist.

Übersetzungen

Die Digitalisierung ermöglicht Ihnen Ihren Markt auch international weiter auszubauen. Dafür benötigen Sie jedoch Ihre Produktinformationen in den verschiedenen Fremdsprachen. ANTEROS unterstützt Sie dabei, indem alle Texte an einer Stelle, dem Wörterbuch, gesammelt werden. Dieses hilft Ihnen zu übersetzende Texte auf Anhieb zu identifizieren und online oder per EXCEL effizient zu übersetzen.

Vollautomatisch Printdokumente generieren

ANTEROS bietet Ihnen eine hochentwickelte Printengine, mit der Sie Etiketten, Datenblätter und sogar umfangreiche Kataloge zu 100% automatisiert erstellen können, sogar inklusive Inhalts- und Stichwortverzeichnissen. Sie können ebenfalls Auszugskataloge, z.B. für Neuheiten oder bestimmte Zielgruppen oder Märkte, per Knopfdruck generieren. Layout und Struktur der Dokumente wird dabei an Ihre Anforderungen angepasst.

Flexible Integration, Importe und Exporte

Um Ihr PIM-System mit Daten zu bespielen, können bereits erstellte Produktinformationen aus anderen Systemen und in unterschiedlichen Formaten importiert werden. Die erweiterten Daten im PIM können wiederum in Formaten wie eClass, XML, CSV und Excel exportiert oder über Schnittstellen in andere Systeme wie ERP, CAD, Shopsystemen u.v.m. übertragen werden.

Qualitätsmanagement

Sie können die Qualität Ihrer Produktdaten stetig kontrollieren, indem Sie Prüfberichte erstellen, z.B. welche Produkte noch keiner Kategorie zugeordnet sind oder wo eine Beschreibung für den Webshop fehlt. Diese Berichte werden übersichtlich im Dashboard gesammelt, um entsprechende Baustellen in den Daten schnell zu erkennen und gezielt zu verbessern.

Webshops mit den Daten aus PIM und MAM

Für bereits bestehende Webshops können Sie mit ANTEROS problemlos PIM-Daten über eine Schnittstelle übertragen. Darüber hinaus können Sie mit ANTEROS auch professionelle Webshops in Ihrem Firmendesign aufsetzen, die gänzlich in der PIM-Struktur integriert sind.

„Die Datenpflege in ANTEROS können wir sehr effizient für unser breites Produktspektrum in 24 Sprachen durchführen. Mittels XML-Schnittstelle ist unser ERP-System angebunden und für unsere Händler exportieren wir mit Standard-ANTEROS-Exporten Daten im Arge- und BMEcat-Format."

Oventrop
Roland Kreutzmann, Oventrop

PIM zur effizienten, zentralen Produktdatenpflege

Mit einem PIM-System (PIM = Product Information Management) zentralisieren Sie die Datenpflege Ihrer produktrelevanten Informationen, da die gesamten Daten in einer einzelnen Datenbank vereint werden. Dabei kann die technologieführende Software ANTEROS mit Drittsystemen, wie z.B. Ihrem ERP- oder CAD-System, zusammenarbeiten, um die dort hinterlegten Informationen zu integrieren. Nachdem diese Produktdaten in das PIM übernommen wurden, können sie mit zusätzlichen Informationen, wie unter anderem Marketingtexten, Übersetzungen, Bildern und Produktverknüpfungen erweitert werden. Wenn Sie Ihre Produktinformationen alle in einem System zusammenführen, gewinnt dieses sowohl firmenintern als auch -extern für Sie an Bedeutung. Als zentrale Datenbank dient Ihnen das PIM als eine einheitliche Wissensbasis für all Ihre Mitarbeiter. Mit einem externen Blick dient ANTEROS für Kunden-/Händlerexporte, Webshops, Kataloge und weiteres. All diese Funktionen lassen sich dabei an den Bedarf Ihrer Branche und Ihrem Unternehmen anpassen, besonders die Integration von BIM-Daten und die gleichzeitige Pflege von mehreren Datenstrukturen ist hier hervorzuheben.

 

Nachfolgend werden wichtige PIM-Funktionalitäten von ANTEROS für Zulieferer der Bau-Branche aufgelistet:

 

 
  • Sie pflegen Ihre Produktdaten mit ANTEROS zentral und effizient. Sie können selber das Datenmodell mit eigenen Kategorien und Parametern anlegen und jederzeit erweitern. In der Bau-Branche können Parameter für technische Kenndaten umfangreich und komplex werden. Hierfür bietet ANTEROS viele hilfreiche Funktionen, wie berechenbare Parameter, Vererbung und Überladung von Parametern und sogar strukturierte Parameter.
  • Ihre Produktdaten lassen sich in ANTEROS leicht für bekannte BIM-Strukturen aufbereiten. Anschließend ist es möglich diese regelmäßig zur gleichen Uhrzeit zu exportieren. Genauso können solche Daten importiert werden, wobei sie automatisiert auf Ihre Firmen-Datenstruktur gemappt werden können.
  • Um bei einer arbeitsteiligen Datenpflege nicht den Überblick über Zuständigkeiten zu verlieren, bietet Ihnen ANTEROS eine Definition und Steuerung der Prozessabläufe über Workflows.
 
 
  • Wenn die Menge an Produktdaten in einem PIM-System zunimmt, wird es schwerer die Datenqualität zu verfolgen. Dafür bietet Ihnen ANTEROS die Möglichkeiten Qualitätsberichte und Qualitätsstufen anzulegen und diese mit Abhängigkeiten zu fixieren, damit kein Schritt vergessen werden kann. Dabei werden Ihnen die Ergebnisse der Prüfungen übersichtlich in einem Dashboard zusammengefasst, sodass Sie gezielt Ihre Daten verbessern können.
  • Über Schnittstellen und Exportformate können Sie die PIM-Daten flexibel für verschiedene Zwecke ausleiten. Im Exportprozess können Sie auf die Formatforderungen Ihrer Kunden und Partner eingehen und die Daten in z.B. TAF, XML, BMEcat, CSV, EXCEL, u.v.m. bereitstellen oder sogar Drittsysteme an Ihr PIM anschließen.
  • Daten von Lieferanten können Sie auch dann übernehmen, wenn diese ihre Daten anders strukturiert haben. ANTEROS kann flexible Regeln verarbeiten, die ein automatisches Mapping auf Ihre Firmenstruktur durchführen.
     
 
ANTEROS-Workflows
PIM-System ANTEROS
ANTEROS-Qualitätsmanagement

Übrigens: Auf Basis von fundierten Usability Tests überzeugt die Software ANTEROS mit sehr intuitiver Bedienung.

Für mehr Informationen über die Funktionen und den Nutzen von PIM-Systemen, lesen Sie gerne einen passenden Anwenderbericht eines Kunden, unseren PIM-Blogbeitrag oder vereinbaren Sie direkt einen Termin für eine kostenfreie Onlinedemo.

AnwenderberichtPIM-BlogbeitragPIM-Demo

Professionelle Webshops, Onlinekataloge, Kundenportale und Apps

Durch die Digitalisierung hat sich das Einkaufsverhalten von Kunden und der Ablauf einer Bestellung weiterentwickelt. Produkte werden zunehmend über Webshops, Onlineportale und Apps gesucht und bestellt. Solche Web-Lösungen stellen daher für viele Firmen einen interessanten Marktkanal dar, um Produkte einem breiten Publikum anzubieten.

 

Mit ANTEROS.web können Sie professionelle Webshops, Informationsportale oder Webkataloge aufbauen und von folgenden Vorteilen profitieren:

 

 
  • Die Web-Lösungen sind vollintegriert mit PIM und zeigen die aktuellen, freigegebenen PIM-Daten an. Die Daten können Sie nicht nur für die Web-Anwendung nutzen, sondern auch für Printdokumente, Exporte etc.
  • Umfassende Suchfunktionen: Zusätzlich zur klassischen Stichwortsuche bietet ANTEROS eine erweiterte Suche mit Einschränkung von Kategorien und Parametern an. Darüber hinaus lassen sich individuelle Produktvarianten über Kenndaten konfigurieren.
  • Sie können Cross-Selling-Potentiale ausnutzen und Produkt-Relationen zu Zubehören, Ersatzteile etc. direkt am Produkt anzeigen lassen.
  • Bei dem integrierten Produktvergleich werden Unterschiede in den Produktdaten farblich hervorgehoben.
 
 
  • Für Webshops und Apps mit Bestellfunktion bietet ANTEROS die Anzeige von kundenspezifischen Preisen, Staffelpreisen, Verfügbarkeiten und einer Bestellhistorie, mit der man alte Bestellungen leicht erneut bestellen kann.
  • Registrierung: Sie können den Zugang zu Ihrem Webshop steuern, indem Sie durch Anmeldungen nur autorisierten Kunden den Zugriff zum Shop oder zu einzelnen Funktionen ermöglichen.
  • Nutzen Sie eine ERP-Anbindung, um aufgegebene Bestellungen direkt in das ERP-System zu übertragen oder Verfügbarkeiten direkt am Produkt anzuzeigen.
  • Die Onlinelösungen können selbstverständlich in ihren Funktionalitäten an Ihre Bedürfnisse und in der Optik an Ihr Corporate Design angepasst werden.
     
 
Webkataloge von TECE mit ANTEROS
ANTEROS.web bei TECE

Wenn Sie sich weiterführend über Webshops informieren möchten, empfehlen wir unseren Webshop-Blog, einen Anwenderbericht oder eine gratis Softwaredemo.

AnwenderberichtWebshop-BlogSoftwaredemo

Printdokumente und Etiketten zu 100% automatisiert generieren

Die technologieführende Printengine von ANTEROS ermöglicht Ihnen eine vollautomatische Generierung von Printerzeugnissen jeder Art, wie z.B. Kataloge, Preislisten, Datenblätter oder Etiketten. Dabei ist es egal, ob die fertigen Dokumente in den Druck gehen oder digital anzeigt werden sollen. Neben Gesamtkatalogen lassen sich mit wenigen Klicks Auszugskataloge, z.B. für Neuheiten oder einen Kunden, beliebig erstellen. Sie profitieren von folgenden Vorteilen:

 

 
  • Selbst komplex strukturierte Kataloge, Preislisten und Datenblätter können Sie in ANTEROS über die webbasierte Oberfläche einfach generieren. So können ohne Probleme ebenfalls fremdsprachige Dokumente erzeugt werden, ohne die Notwendigkeit einer Nachbearbeitung in Satzsystemen wie InDesign.
  • Für den Fall, dass Sie keinen Komplettkatalog benötigen, bietet ANTEROS die Möglichkeit zur Generierung von Neuheiten- oder landesspezifischen Katalogen. Darüber hinaus lassen sich beliebige Auszüge durch die individuelle Zusammenstellung von Produkten in einer Expertensuche oder Sammelmappe generieren.
  • Die Generierung Ihrer Printdokumente läuft kostengünstiger, schneller und aktueller ab.
 
 
  • Die Inhalte des Katalogs werden bei der Generierung zu 100% automatisiert erstellt. Dies gilt nicht nur für Produktseiten, sondern auch für gesamte Inhalts- und Stichwortverzeichnisse oder für Produktübersichten mit aggregierten Informationen.
  • Die Printengine greift auf dieselbe Datenbank zu wie das PIM-System. D.h. Produktdaten und Bilder müssen nur einmalig zentral gepflegt werden und können folgend nicht nur für Printerzeugnisse sondern auch für z.B. Webshops und Exporte genutzt werden.
  • Das Aussehen der Printdokumente wird spezifisch auf Ihr Corporate Design angepasst.
 

 

CTA-Preisliste mit ANTEROS generiert
Beispielseite der mit ANTEROS generierten CTA-Preisliste
ANTEROS-Printbeispiel von MC-Bauchemie
ANTEROS-Printbeispiel CTA

Wenn Sie mehr Informationen über ANTEROS.print erhalten möchten, vereinbaren Sie einen Termin für eine gratis Softwaredemo oder lesen Sie den Anwenderbericht von MC Bauchemie.

Im Print-Blog erhalten Sie Hinweise für professionelle Produktkataloge und Preislisten.

AnwenderberichtPrint-BlogOnlinedemo

Building Information Modeling (BIM)

ANTEROS unterstützt BIM

Building Information Modeling (kurz BIM oder Bauwerksdatenmodellierung) ist die Grundlage zur Digitalisierung der Prozesse von Bauten. Dazu werden alle relevanten Gebäudedaten bestmöglich digital erfasst, kombiniert und vernetzt. Diese sogenannten BIM-Daten werden dann für die optimierte Planung, Durchführung und Bewirtschaftung von Bauwerken genutzt.

 

Ziel von BIM ist es, das Bauprojekt mit seinen vielen Details, wie CAD-Zeichnungen, eingebaute Komponenten und deren Position im Gebäude, transparent und digital zu machen.

 

Mit dem PIM-System ANTEROS können Sie zentral Ihre Produktdaten pflegen und dazu auch BIM-relevante Daten (wie Zeichnungen oder bestimmte Kenndaten) an den Produkten eingeben. Aus dieser zentralen Datenbasis können Sie BIM-Daten über einen Export für Ihre Kunden ausleiten.

 

Wie Ihnen die Verknüpfungen von PIM und BIM dabei hilft, wird im Folgenden aufgelistet:

 
  • Alle aktuellen und erforderlichen Daten sind zu jedem Zeitpunkt für alle beteiligten Personen verfügbar.
  • Der Informationsaustausch zwischen den Planungsbeteiligten gestaltet sich wesentlich effizienter.
  • Die Daten können während des gesamten Lebenszyklus eines Bauprojekts kontinuierlich angepasst und aufbereitet werden.
  • Insgesamt wird die Produktivität des Planungsprozesses in Bezug auf Kosten, Termine und Qualität erhöht.
 
 
  • Produktinformationen werden zentral im PIM gepflegt und können in BIM-fähige Daten exportiert werden.
  • Im PIM werden alle Daten stets aktuell und vollständig an einem Ort gespeichert („Single Point of Truth“).
  • Die digitalisierte Organisation der BIM-Daten stellt Anforderungen an Struktur, Inhalt und Verfügbarkeit der Produktdaten, die durch ein PIM-System überwacht und erfüllt werden können.
  • Die Verbindung von BIM und PIM sorgt für hohe Qualität, Transparenz und Homogenisierung der Produktdaten.
 

Für mehr Informationen über die Zusammenarbeit von PIM und BIM und hilfreiche Tipps für das effiziente Management von Bauprodukten, besuchen Sie gerne unser kostenfreies BIM-Webinar oder lesen unseren BIM-Blog.

BIM-WebinarBIM-Blog

„Mit ANTEROS ist es bereits in der Standardversion möglich, sehr komplexe Produktdaten zu bearbeiten und zu pflegen. Es begeistert uns immer wieder aufs Neue, welche Lösungsvorschläge das INCONY-Team für uns erarbeitet. Hier zeigt sich, dass INCONY viel Erfahrung mit Kunden aus technischen Branchen hat."

MC-Bauchemie
Marco Lombardo, MC-Bauchemie

Viele zufriedene ANTEROS-Kunden aus der Bau-Branche

Anwenderberichte zur Software ANTEROS

Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Firmen!

Anwenderbericht von MC-Bauchemie

Workflows für PIM und Print (MC-Bauchemie)

Workfow-gesteuert Produktdaten pflegen und Datenblätter generieren

Anwenderbericht von Oventrop

Datenflege mit Exporten (Oventrop)

Im PIM effizient Daten pflegen und diverse Exporte nutzen

Anwenderbericht von TECE

Preislisten automatisch (TECE)

Daten im PIM pflegen und Preislisten zu 100% automatisch erstellen

Kontaktaufnahme zu INCONY

Softwaredemo zum PIM-System ANTEROS

Mit den Modulen von ANTEROS erfüllen Sie alle Anforderungen der Bau-Branche

Mehr zu ANTEROSKostenlos testen